Wichtiger Sieg zu Hause

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Klaus-Jürgen Morhun sagt:

    Den Verein lernte ich im Jahr 2009 kennen und interessierte mich dann besonders für die Fußballabteilung, vornehmlich wegen der engagierten Nachwuchsarbeit, die zu bemerkenswerten Erfolgen geführt hat. Umso mehr bin ich für die informative Öffentlichkeitsarbeit dankbar, die mir eine nun aus der Distanz stattfindende Teilnahme gestattet. Mit freundlichem Gruß aus dem Münsterland (NRW).

  2. Oliver Plate sagt:

    Bei der Vertretung vom TV Semd mit den Herren Eifert und Bernhard aus der Kreisoberliga anzutreten zeugt nicht gerade vom Flair Play Gedanken.
    Trotzdem verloren!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.